Bewegung am Strand

Unser Kraft- und Balancetraining stand diesmal ganz im Zeichen unserer Projektwoche „Reisen ohne Koffer”:

Im angenehm klimatisierten Pavillon waren mehrere Strandspiele vorbereitet. Mit Schwimmnudeln wurden verschiedene Übungen ausgeführt, Sandsäcke mussten in einen Rettungsring geworfen werden und der Sieger erhielt ein dreifaches „Ahoi”!

Mit dem großen Schwungtuch verschafften wir uns eine windige Erfrischung. Nach einer feuchten Erfrischung (unserer Trinkpause) ging es dann mit einer thematisch passenden Bewegungsgeschichte weiter. Eine Bewohnerin verschaffte uns geschickt mit der “OCEAN-DRUM” Meeresrauschen – sehr entspannend…

Den gewohnten Abschluss bildete eine Fantasiereise, man konnte die Wärme der Sonnenstrahlen richtig fühlen!

Mal wieder eine schöne – etwas  andere Bewegungsrunde!